Gdańsk

Pomorskie Hurtowe Centrum Rolno – Spożywcze SA – RENK
ul. Wodnika 50, 80-299 Gdańsk
Pawilon 86-90
tel. +48 58 762 78 98
gdansk@jmpflowers.pl 
Godziny otwarcia:
Poniedziałek: 2:30 – 10:30
Wtorek: 3:30 – 10:30
Środa: 2:30 – 10:30
Czwartek: 3:00 – 10:00
Piątek: 2:30 – 10:30
Sobota: 3:30 – 11:00

Przedstawiciel Handlowy o. Gdańsk
tel. +48 690 175 301
tel. +48 510 209 682

Warszawa – Broniszcze

Warszawski Rolno-Spożywczy Rynek Hurtowy SA – BRONISZE
ul. Poznańska 98, 05-850 Bronisze
Bronisze BOX nr A52-A55 / A41- A43
tel. +48 22 721 60 05    
bronisze@jmpflowers.pl
Godziny otwarcia:
Poniedziałek – Piątek: 3:00 – 14:00
Sobota: 3:00 – 14:00
Niedziela: 4:00 – 9:00

Przedstawiciel Handlowy o. Warszawa
tel. +48 500 134 652
tel. +48 505 273 029

zespol_martyna_ukleja

Martyna Ukleja

DAS TEAM – Pytania
Alter21
WohnortMaciejowice
AusbildungSekundarausbildung
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Ca. 3 Jahre
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Mitarbeiter der Gruppe für Holzstockanbinden
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Beförderung zum Team Leader der Gruppe für Holzstockanbinden
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Die Firma stellt nicht nur stetige Verdienstmöglichkeiten, sondern auch Möglichkeit der persönlichen Entwicklung und Chancen auf weitere Beförderung sicher.
In meiner freizeit…?Ich vertiefe mein Wissen und Fähigkeiten, indem ich ein Wochenendstudium absolviere.
Im leben ist für mich wichtig .?Selbstverwirklichung, denn die eigene Entwicklung und Befähigung sind häufig bei der Arbeit und im Berufsleben nützlich
Meine lieblingsblume ist…?Die Rose
zespol_wojciech_baranski

Wojciech Barański

DAS TEAM – Pytania
Alter30
WohnortStężyca/Prażmów
AusbildungHochschulbildung
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Seit 8 Jahren
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Zuschneiden und Pflege von Rosen, Brigadier für Rosen, Rosenbesichtigung, Fachkraft für Klima, Bewässerung der Orchidee.
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Integration in die Gruppe, welche die Produktionsabteilung der Orchidee entwickelt
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Ich mich innerlich weiterentwickle, meine Qualifikationen erhöhe, ich das mache, was ich mag.
In meiner freizeit…?Treibe ich Sport
Im leben ist für mich wichtig .?Familie und Freunde
Meine lieblingsblume ist…?Orchidee
zespol_urszula_gruza

Urszula Gruza

Alter48
WohnortStężyca
AusbildungSekundarausbildung
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Seit 27 Jahren
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Ich begann mit allem von Grund auf
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…? Ich wurde zum Team Leader der Gruppe für Auftragsabwicklung Anthurium befördert
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Es eine Firma ist, in der ich die ganze Zeit die Möglichkeit habe mich weiterzuentwickeln.
In meiner freizeit…? Ich liebe zu reisen, Bergwandern, Ski-fahren, Arbeiten in meinem Garten
Im leben ist für mich wichtig .?die Familie
Meine lieblingsblume ist…?Alle Blumen
zespol_przemyslaw_stachowski

Przemysław Stachowski

Alter35 Jahre alt
WohnortPawłowice
AusbildungHochschulbildung
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Seit 14 Jahren
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Ich habe mit dem Bau des Anthurium-Objekts angefangen, anschließend arbeitete ich beim Sortieren und Verpacken von Rosen. Die darauf folgende – bislang längste – Etappe Leiter der Abteilung für Auftragsabwicklung Rosen. Gegenwärtig – Manager der Abteilungen für Auftragsabwicklung Rosen, Anthurium, Orchidee.
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Es ist mir schwer zu beschreiben, was mein größter Erfolg war. Wenn ich an eine Aufgabe herangehe, gehe ich in der Regel davon aus, dass ich sie erfolgreich erfüllen werde.
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Ich mag diese Arbeit, weil sie mir Zufriedenheit bereitet.
In meiner freizeit…?Mag ich Angeln und die Freizeit mit meiner Familie verbringen.
Im leben ist für mich wichtig .?Im Leben ist für mich meine Familie wichtig.
Meine lieblingsblume ist…?Die Rose.
zespol_jacek_kruk

Jacek Kruk

Alter50
AusbildungTechnische Sekundarausbildung
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Seit 23 Jahren
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Bauarbeitnehmer, diensthabender Kesselaufseher, Bauleiter.
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Beruflich – Bau eines 5 ha großen Gewächshauses für Rosen. Privat – Aufhören mit dem Zigarettenrauchen nach 30 Jahren Sucht.
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Ich mag, was ich mache und die Arbeit bei JMP mir Freude bereitet.
In meiner freizeit…?Ich schwimme, fahre Rad – treibe Freizeitsport. Ich höre Musik, schaue Sport im Fernsehen
Im leben ist für mich wichtig .?Familie
Meine lieblingsblume ist…?Die Freesie
zespol_roman_kwasniak

Roman Kwaśniak

Alter30
WohnortPoznań
AusbildungSekundarausbildung
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?12 Jahre
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Ich begann mit Wassergießen in die Anthuriumständer, anschließend beschäftigte ich mich 5 Jahre lang mit dem Schneiden der Arthuriumblätter und -blumen, wonach ich als Vertretung zu den Zweigstellen Tychy, Bronisze, Poznań und Bakalarska hinausgefahren bin. Seit 2010 bin ich Zweigstellenleiter in Poznań.
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Das Jahr 2013/2014 – brachte sehr gutes Umsatzwachstum für die Zweigstellen in Poznań sowie der Ausbau des Pavillons.
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Ich arbeite in der Firma weil ich der Meinung bin, dass sie eine sehr wachstumsorientierte Firma ist, die ständig wächst.
In meiner freizeit…?In der Freizeit liebe ich zu reisen, schwimmen, fahrradfahren, autofahren sowie aktiv die Freizeit mit Bekannten verbringen.
Im leben ist für mich wichtig .?Familie, Stabilität
Meine lieblingsblume ist…?Weiße Rosen
zespol_jacek_switaj

Jacek Świtaj

Alter41
WohnortStężyca
AusbildungSekundarausbildung / Techniker Mechaniker
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Bis 1989 arbeitete ich in der Firma aushilfsweise als Textilienverkäufer auf dem Flohmarkt Jarmark Europejski (ehem. Warschauer Stadion Diesięciolecia), anschließend beschäftigte ich mich mit der Montage von Rollschattendecken an Objekt mit der Fläche von 0,7 h; die erste Akkordarbeit im Gewächshaus nahm ich im Jahre 1989 auf. Im Jahre 1992 wurde ich unbefristet vollzeitbeschäftigt.
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?1 – Arbeiter im Gewächshaus
2 – Gemüseverkauf an der Gemüsebörse Giełda na Krakowiaków – Okęcie
3 – Blumenverkauf Bakalarska 2 – Verkäufer
4 – Blumenverkauf Bronisze – Zweigstellenleiter
zespol_adam_szetela

Adam Szetela

Alter29
WohnortStężyca
AusbildungHochschulbildung
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Seit 2015
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt? Fachkraft für ständige Optimierung
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Versuch zu das Klimacomputer innerhalb von 12 Monaten zu begreifen
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Ein Freund empfahl mir diese Arbeitsstelle.
In meiner freizeit…?Ich lese, höre Musik und treffe Freunde.
Im leben ist für mich wichtig .?Sorgfalt um die wesentlichen Dinge, zum Beispiel die Familie.
Meine lieblingsblume ist…?Orchidee
zespol-maria_szetela

Maria Szetela

Alter28
WohnortStężyca
AusbildungHochschulbildung – HRM
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Seit 2015
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Ich habe als Fachkraft für Einstellung und Auswahl begonnen, gegenwärtig bekleide ich die Stellung des HR Business Partners
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Die Beschäftigung einer großen Anzahl von Mitarbeiter bei JMP Flowers in kurzer Zeit, die weiterhin beschäftigt werden und sich innerhalb der Firma weiterentwickeln.
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Diese Firma bietet sehr große Entwicklungsmöglichkeiten. Viele Projekte, die implementiert wurden, erfolgten auf Basis von Ideen der Mitarbeiter – dadurch können wir das Gefühl einer realen Einflussnahme auf die Firmenentwicklung haben.
In meiner freizeit…?Gerne schaue ich einen guten Film oder besuche interessante Orte auf dieser Erde 🙂
Im leben ist für mich wichtig .?Familie und Freunde – dank ihnen kann im Leben viel erreicht werden.
Meine lieblingsblume ist…?Red Naomi Rose
zespol_piotr_kozak

Piotr Kozak

Alter35
WohnortWarschau
AusbildungHochschulbildung
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Seit 2016
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Beim vorherigen Arbeitgeber habe ich die Stellung des Operativen Mangers innegehabt.
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Mein größter beruflicher Erfolg ist der Arbeitsstellenwechsel und die Möglichkeit meine Managerkompetenzen auf einer höheren Stufe zu etwickeln.
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Ich bin der Meinung, dass es sich um eine sehr professionell geführte Organisation mit hohem Potenzial für die Zukunft handelt, es ist ein Unternehmen, das auf Schulungen setzt, sich um die Entwicklung eigener Mitarbeiter kümmert, ein Unternehmen, bei dem neue Herausforderungen die Gelegenheit bieten, eigene Kompetenzen zu erhöhen und sich beruflich zu verwirklichen.
In meiner freizeit…?Meine Freizeit verbringe ich mit meiner Familie, ich lese Bücher, treibe Fitneßtraining, spiele Fußball, reise.
Im leben ist für mich wichtig .?Ein entsprechendes Gleichgewicht zwischen dem beruflichen und dem privaten Leben zu finden.
Meine lieblingsblume ist…?Die klassische weiße Cambridge Orchidee
zespol_tomasz_krupa

Tomasz Krupa

Alter47
WohnortPuławy
AusbildungHochschulbildung
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?seit 2016
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?MPIT
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Aufbau der Gruppe des Investitionsressorts (über 100 Personen)/ Erfolgreiche Umsetzung der Investitionsprojekte mit einem Gesamtbudget von über I Milliarde PLN; Söhne
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Ich denke, dass ich zur Firmenentwicklung beitragen und mich dabei selber entwickeln kann.
In meiner freizeit…?Sport, Bücher, Reisen, Motorrad
Im leben ist für mich wichtig .?Söhne; das Gefühl der Selbstverwirklichung; Gesundheit
Meine lieblingsblume ist…?Rose Avalanche
zespol-agnieszka_ptaszek

Agnieszka Ptaszek

Alter35 Jahre alt
WohnortStężyca
AusbildungHochschulbildung, (Absolventin des Tagesstudiums an der Handelshochschule SGH in Warszawa im Fachgebiet Management und Marketing, Tagesstudium an der Hochschule für Sozialpsychologie SWPS, Sozialpsychologie, Absolventin des Promotionsstudiengangs (Ökonomie) an der SGH; internationales Programm CEMS (Stipendium an der Erasmusuniversität in Rotterdam), Floristik-Aufbaustudium an der Landwirtschaftlichen Hochschule SGGW, Kurs im Istituto Marangoni (Mailand)
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Die Eltern haben uns von klein auf in das Leben der Firma integriert. Seit jüngstem Alter haben wir Aufräumungsarbeiten, Hilfsarbeiten und Pflegearbeiten im Gewächshaus ausgeführt.
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Ich habe als Arbeiterin im Gewächshaus, Lagerarbeiterin-Verkäuferin in der Rosen Abteilung begonnen, ich habe mich mit Marketing, der Erlangung und Abrechnung von EU-Fördermitteln, dem Investitionsprojektmanagement sowie dem eigenen Vertriebsnetzaufbau sowie mit dem Vertrieb, Export und der Kundenakquise als Key Account Managerin beschäftigt.
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Meine größten beruflichen Erfolge – liegen noch vor mir Ich möchte gerne, dass JMP Flowers zu einer europaweit erkennbaren Marke, der ersten Wahl beim Einkauf von Blumen und dem unbestrittenen Spitzenreiter in der eigenen Branche wird. Ich träume auch davon, die schöne Tradition einander mit Blumen zu beschenken zu pflegen und gedeihen zu lassen. Privat: Familiengründung; Initiierung und Organisation der 4. Auflage des Stężycki Triathlons, das sportliche Aktivität fördert, sowie die Organisation des „Wisła Gospel“ Festivals.
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Es eine wunderschöne Branche und Firma ist, die unsere Eltern mit Leidenschaft von Grund auf aufgebaut haben. Die Arbeit bei der JMP Flowers bietet mir eine Möglichkeit der Entwicklung sowie des Mitwirkens im Familienkreis wie auch der Fortführung des Werks und der Werte der Vorfahren;
In meiner freizeit…?Kino, Theater, Reisen, Triathlon, Kite-Surfing, Bücher, Kochen, Motorrad, Fahrrad.
Im leben ist für mich wichtig .?Liebe, Harmonie, Entwicklung, Mitarbeit, fruchtbares Schaffen mit Leidenschaft und Freude, das Gefühl der Verwirklichung.
Meine lieblingsblume ist…?ich mag immer frische Schnittblumen um mich zu Hause haben, insbesondere die Rose Bombastic; auf der Fensterbank habe ich viele unterschiedlichen Orchideen – manche von ihnen blühen seit vielen Jahren;
zespol_jaroslaw_ptaszek

Jarosław Ptaszek

Alter62 Jahre alt
WohnortStężyca
AusbildungHochschulbildung, Fachbereich für Landwirtschafts- und Forsttechnik an der Landwirtschaftlichen Hochschule SGGW
Seit wievielen jahren arbeiten sie bei jmp flowers?Ich habe die Firma im Jahre 1977 gegründet.
Auf welchen arbeitsstellen waren sie beschäftigt?Ich habe die Firma von der Pike auf mit einer Handvoll Mitarbeiter aufgebaut.
Mein größter (beruflicher oder/und privater) erfolg ist…?Mein größter Erfolg sind meine Kinder sowie der Aufbau der Firma gemeinsam mit meiner Familie und den Mitarbeitern, die der größte und beste Blumenproduzent in Polen und einer der größten in Europa ist. Aufbau des Objekts Wyspa Wisła gemeinsam mit den Einwohnern von Stężyca; Grundsanierung des Sportstadions in Stężyca; Beitrag zur Entstehung des Bildungs- und Sportzentrums in Stężyca sowie der Sanierung der Wojewodschaftsstraße 80I;
Ich arbeite bei JMP flowers, weil…?Die Arbeit ist meine Leidenschaft und ich möchte mein Wissen und Erfahrung für die Entwicklung von Firmen weitergeben;
In meiner freizeit…?Spiele ich Tennis, fahre Fahrrad, lese Bücher.
Im leben ist für mich wichtig .?Familie, Entwicklung und das Wohl der Firma.
Meine lieblingsblume ist…?Orchidee der Gattung Phalaenopsis
dzialamy_spolecznie

Gemeinnützige Arbeit

Er hat auch die lokale Fußballmanschaft – der Stolz der Stężyca-  und den Wiederaufbau  des Sportplatzes in Stężyca finanziell unterstützt. Der Sportplatz gehört zu den schönsten in der Lubliner Woiwodschaft.

Jarosław Ptaszek hat zusammen mit seiner Familie und der Grundgesellschaft das Bauprojekt eines Bildungs– und Sportzentrums in Stężyca organisiert und finanziell unterstützt.  Die Schulkinder und Jugendliche der Gemeinde Stężyca haben jetzt dort  gute Voraussetzungen für das Lernen und die sportlichen Aktivitäten.

Seit 2005 bekleidet Jarosław Ptaszek die ehrenvolle Position des Präsidenten der Gesellschaft der Stężyca Freunde. Während seiner Amtszeit gelang es ihm die Bewohner Stężyca für die soziale Arbeit zur Realisierung der Investition „Starorzecze Wisły- Aktive Erholung in Stężyca“ zu überzeugen. Er hat auch persönlich viel Arbeit auf freiwilliger Basis geleistet.

Ab 2013 ist Jacek Ptaszek im Namen des Vorstands der Gesellschaft der Freunde Stężca, in Zusammenarbeit mit der Stiftung BGZ,  Anreger und Leiter des Projekts – English Club – eines Lernprogramms, in dem 50 Grundschüler und Gymnasialisten von  Stężyca jedes Jahr kostenlos Englischunterricht bekommen.

Jarosław Ptaszek war auch Vorsitzender des Teams für Ivestitionen der Gesellschaft der Freunde Stężyca, das zusammen mit dem Architekten und Aufsichtinspektoren gearbeitet und den Generallauftragnehmer des Baus Wyspa Wisła beaufsichtigt hat. Derzeit ist er Vorsitzender des Wirtschaftsteams des Vereins der Freunde Stężyca, das die Geschäftstätigkeit der Wyspa Wisła überwacht. Diese Investition im Wert von über 20 Millionen PLN stellt einen gut organisierten, mehr als 23 Hektar großen Freizeitpark dar. Es ist auch die größte derartige Anlage in Polen, die durch die gemeinnützige Organisation durchgeführt wurde.

Hier sind 16 Arbeitsplätze entstanden und die Bewohner aus Stężyca sowie Turisten haben jetzt sehr gute Bedingungen zur Erholung und vorzüglicher Gastronomie. Die Wyspa Wisła ist für ihre künstlerrischen und kulturellen Ereignisse bekannt: Wyspa Wisła Regaee Festival, Wisła Gospel Festival, Triathlon Stężycki, JMP Flowers Tenis Cup

sowie ein paar „Flower Show“ Editionen die im Zussamenhang mit der Schule von Mariola Miklaszewska durchgeführt worden sind. Das ist auch ein Asdruck der Vorliebe für Musik und Sport der Familie Ptaszek.

Jarosław Ptaszek wurde durch den polnischen Präsidenten Aleksander Kwaśniewski mit dem Goldenen Kreuz für Verdienste der RP sowie mit der Medaille für Landwirtschaftliche Verdienste ausgezeichnet. Ausserdem hat er die Verdienstmedaille des Stężyca Gebietes bekommen. Das ist die höchste Auszeichnung die man von der lokalen Gesellschaft bekommen kann. Der Verein der  Stężyca Freunde gibt ein positives Beispiel an wie man eine bürgerliche Gesellschaft in Polen baut.

JMP Flowers

Preise und Auszeichnungen

Eines der größten Erfolge von JMP Flowers ist die Benennung der ersten gelben Anthuriumblume nach dem Vornamen von Jarosław Ptaszkas Frau „Marysia“ durch Nica van der Knaapa, dem Eigentümer des Unternehmens Anthura® im Jahr 2003. Dieses Ereignis zeugt von der Wertschätzung und Anerkennung der niederländischen Blumenzuchtmeister.

  • Im Jahr 2005 erhielt JMP Flowers als erstes polnisches Unternehmen drei goldene und drei silberne Medaillen auf der Bundesgartenschau in München.
  • Im Jahr 2008 erhielt Jaroslaw Ptaszka die „Mustergärtner“ Statuette.
  • Im Jahr 2012 erhielt JMP Flowers auf der Gartenmesse „Eden“ in Lublin für ihre Zweigrose „Bombastic“ die Auszeichnung „Produkt des Jahres“.
  • Im Jahr 2014 war Jarosław Ptaszek einer der Finalisten des Jan-Wejchert-Polnischen Handelsrat Preises in der Kategorie „Vision und Innovation“.
  • Im Jahr 2015 erhielt Jarosław Ptaszek den „Luminatus“ Preis für Innovation von Bloomberg Businessweek Polska.
  • Im Jahr 2016 haben unabhängige europäische Experten die durch JMP Flowers produzierte Rose „JUMILIA“ als einen weltweiten Qualitätsstandard annerkannt.

Galeria

innowacyjni

Traditionell innovativ

In den 50-er Jahren baute er schon zussamen mit seinem Sohn Józef zwei Gewächstunnel. Dort haben sie die ersten in der Umgebung Gewächshaustomaten sowie Chrysanthemen und Nelken gezüchtet. In den 60-ern ist das erste Treibhaus entstanden.

Das Unternehmen wuchs, aber der wirkliche Durchbruch kam im Jahre 1977 als Jarosław Ptaszek – der Enkelsohn und Nachfolger von Jan, damals noch Student, einen Kredit aufgenommen hat und 2000 qm große Gewächshäuser polnischer Art sowie einen Heizraum gebaut hat. In den ersten Jahren züchtete man in diesen Gewächshäusern Tomaten und Freesien. Nach einiger Zeit began Jarosław Ptaszek schon zussamen mit seiner Frau Maria anspruchsvollere Pflanzenarten wie Gerbera und Anthurien zu züchten. In den achtziegern Jahren hat das Ehepaar die Firma konsequent ausgebaut und die Anbaufläche verdoppelt.

Um die höchste Qualität zu bewahren, setzte das Ehepaar noch in den Zeiten der Volksrepublik (PRL) die innovativsten Technologielösungen um. Als erstes Unternehmen in Polen haben sie energiesparende Vorhänge und einen Klima-Computer der niederländischen Firma VanVilet angewendet – Systeme, die heute Standard im professionellen Gewächsgartenbau sind. Eine weitere Investition im Jahre 1990 war ein Gewächshaus polnischer Art mit einer Fläche von 0,72 Hektar für den Anbau von Tomaten und Gurken.

Es wurde im Jahre 1997 entschieden ein neues Gewächshaus holländischer Art mit einer Fläche von 1 Hektar für die Zucht von Anthurium zu bauen. Die Blumensetzlinge wurden in der niederländischen Firma Anthura® eingekauft. Mit dieser Investition hat Familie Ptaszek ihre Promotion der neuen Firmenmarke –JMP Flowers (ein Wort, dass sich aus den Anfangsbuchstaben der Vornamen und dem Nachnamen der Eigentümer zussamensetzt) gestartet.

Im Jahre 1998 hat JMP Flowers mit der Zucht von Rosen begonnen. Die Rosen von JMP Flowers haben schnell an Anerkennung gewonnen, nicht nur auf dem polnischen, sondern auch auf dem ausländischen Markt, dank der Anwendung neuerster Produktionstechnologien und strengster Anbau- und Treibhausklimakontrolle. Seither beweisst die Familie Ptaszek tagtäglich, dass polnische Blumen eine auserordentliche Qualität auf dem europäischen Markt darstellen.

Seit dem Jahr 2000 haben die Kinder von Maria und Jarosław angefangen zu arbeiten. Die junge Generation: Agnieszka, Jacek und Michał ist sorgfältig vorbereitet worden um das Gewerbe im heutigen globalen Dorf zu betreiben. Bildung war immer eine Priorität in der Familie und ist auch auf die Firmenführung und dessen Mitarbeiter umgesetzt worden.

Alle der jungen Generation der Familie Ptaszek sind Absolventen der Wirtschaftshochschule in Warschau. Sie haben auch an der Rechtsfakultät der UW, SWPS, SGGW, Erasmus Universiteit Rotterdam, London School of Economics, Universität Wien und ETH in Zürich studiert. Jacek und Michał haben noch zusätzlich einen Rechnungswesen Kurs in Harvard abgeschlossen. Agnieszka und Jacek sind auch Absolventen des postgradualen floristischen Studiums an der SGGW. Michał ist ein berufsberechtigter Buchhalter und hat an verschiedenen speziellen Kursen teilgenommen. Agnieszka ist eine Absolventin des wirtschaftlichen Doktoratsstudium an der SGH. Sie sprechen fließend fünf Sprachen.

Im Jahre 2002 hat die Firma JMP mit dem Bau eines 1,7 Hektar großen Gewächshauses für die Zucht von Anthurium begonnen. Diese Investition ist ein Durchbruch im polnischem Gewächshausgartenbau – zum ersten Mal in der Geschichte ist das modernste auf der ganzen Welt Gewächshaus für die Zucht von Schnittblumenanthurium in Polen entstanden. Dank dieser Investition ist die Firma JMP der größte in Polen, drittgrößte in Europa und viertgrößte auf der Welt Produzent von Schnittblumenanthurium.

Ein Schlüsselereignis in der Firmengeschichte war im Jahre 2010 die Entstehung der ersten, vollkommen automatischen Gewächshäusern zur Produktion von Topfblumenorchideen der Sorte Phalaenopsis. Dieser Zeitpunkt markiert eine wichtige Entwicklungsrichtung der Firma JMP Flowers. Die geheimnisvollen, wunderschönen und magischen Orchideen haben die Familie Ptaszek sowie Millionen von Eigentümern dieser herlichen Blumen, die in Stężyca produziert werden, verzaubert.

Im dritten Quartal des Jahres 2017 wird der Bau des größten Gewächshauses in Europa zur Produktion von Phalaenopsis abgeschlossen sein. Dieses Gewächshaus mit einer Fläche von 10 Hektar wird somit eines der modernsten Gewächshäuser zur Produktion von Orchideen auf der ganzen Welt sein.

Während des Produktionszyklus einer Orchidee, der  über 11 Monate dauert, wird die Pflanze verschiedener Klimaphasen ausgesetzt, die sich durch Feuchtigkeit, Temperatur und Bewässerungsintensität unterscheiden, all dies um das subtropische Klima, aus dem die Orchidee stammt, wiederzuspiegeln. Ausserdem werden die Pflanzen von Maschinen sortiert, die mit Hilfe von Kameras das Entwicklungsstadium und Menge von Knospen sowie Größe und Höhe der Pflanzen erkennen.

Zussätzlich ist das 17 Hektar große Gewächshaus mit einer technologischen Einrichtung ausgestattet, die eine unabhängige Produktion hinsichtlich eletronischer Energie und Heizenergie erlaubt. Die Firma besitzt ein eigenes Kraft-Wärme-Kopplungssystem. Drei Anlagen der Firma JMP Flowers sind mit dem CodiNOx System ausgestattet und alle Triebwerke sind an ein System, dass die Steuerung der Beleuchtungsintesität erlaubt, angeschlossen. Diese angewendeten Lösungen sind umweltfreudlich, da die Kraftwerkabgasse, die Spurenelemente von Schwermetallen und Kohlenmonoxid enthalten, von CodiNOx Systemen gereinigt werden. Danach werden die gereinigten Abgasse ( sauberer Kohlenmonoxid) zu den Gewächshauspflanzen transportiert, die die Abgasse in Sauerstoff umwandeln.

JMP Flowers heute

JMP Flowers verwaltet zudem das größte in Polen Großhandelsverkaufsnetz – insgesamt 14 repräsentative Filialien, die die besten polnischen Blumengeschäfte mit frischen Blumen versorgen. Zur Bequemlichkeit der Kunden verfügt jede Filiale über spezielle Lieferwagen, die im 50 km Radius von der Filiale frische und gesunde Blumen ausliefern um die Träume der Kunden zu pflegen.

JMP Flowers hat eine Gesellschaft in Wien, die auf dem österreichischen, tschechischen, slowakischen, deutschen und ungarischen Markt tätig ist, sowohl eine Gesellschaft in Moskau, die sich auf dem wachsenden Markt der Russischen Föderation entwickelt.

JMP Flowers ist ein stabiler und sicherer Arbeitsplatz für 240 Mitarbeiter aus 9 verschiedenen Ländern. JMP Flowers beweisst auch in dieser Hinsicht, dass polnische Familienunternehmen auf dem globalen Arbeitsmarkt zählen und junge und talentierte Menschen aus der ganzen Welt anlocken.

Auf Grund der Verkaufsskala ist die Firma aus Stężyca auch ein wesentlicher Importeur und Exporteur von Topf- und Schnittpflanzen sowie Keramik. Eigene, professionelle Transportmittel, der Ausbau eines Logistikzentrums sowie eine Kundenhotline soll JMP Flowers den Ausbau der Dienstleistungsskala, Verkaufsvolumen sowie eine schnelle und reibungslose Ausführung der Bestellungen ermöglichen. Auf dem Unternehmensgebiet entsteht ein technologisch fortgeschrittenes Forschungs- und Entwicklungszentrum, das einen ehrgeizigen Forschungsplan beinhaltet.